Antwort

  #11  
Alt 20.02.2016, 13:17
Benutzerbild von Skanda
Skanda Status: Offline
Erfahrener Benutzer
Zweit-Divisionär
Platzierung: 1
S|U|N: 14|0|0
Rangliste: 580
Registriert seit: 19.09.2008
Beiträge: 1.749
Standard

Zitat:
Zitat von Lynyrd Beitrag anzeigen
Hi!

Ich benötige Hilfe bzw. Tipps wie man sich einen 5er Trainer Finanzieren kann.

Ich spiele jetzt seit 3 Jahren und habe mir mühevoll 5 Mio. Zusamme gespart. Leider muss ich feststellen das diese Summe nicht ausreicht.

Beispiel:
http://www.du-bist-der-teamchef.at/?...iner&id=823829

6 Mio für 3 Saisonen bedeuten das ich pro Saison 2 Mio. reingewinn erwirtschaften muss um in 3 Saisonen ein gleichwertigen Trainer bekomme.
Zus. Zu den 2 Mio /Saison muss man ja auch noch den Kader, Trainingslager und Jugend Finanzieren.

Wie funktioniert das?
Was muss ich tun um in diese Finanzbereiche aufsteigen zu können?

Klar ich kann nach 3 Saisonen die Auftrainierten Jugis verkaufen. Dann habe ich zwar Geld aber keine Mannschaft um erfolgreich in oberen Ligen mitspielen zu können.

Die 5 Mio konnte ich mir auch nur deshalb ansparen da ich bis jetzt auf did wesentlich günstigeren 4er Trainer gesetzt habe, 1x einen Satz Tormänner auftrainiert und verkauft habe und in den unteren Ligen bewusst nicht aufgestiegen bin um 2 Saisonen lang die Punkteprämie abschöpfen zu können.
Ich frage mich ehrlich gesagt, was du 3 Jahre lang gemacht hast??

Ich habe es so gemacht, dass ich lange Zeit nur Jugis trainiert habe und diese erfolreich verkauft. Nun habe ich 1x 5er Trainer und 1x 5er Trainer auf Vorrat, ein junges Team und ~60 Mio am Konto. Aber das braucht halt seine Zeit.

Außerdem musst du dir nicht gleich einen TOP 5er Trainer kaufen... Am Anfang genügt auch einer zum Rufpreis
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20.02.2016, 19:45
Lynyrd Status: Offline
Erfahrener Benutzer
Reservist
Teamname: FLS Pord
Platzierung: 6
S|U|N: 6|1|7
Rangliste: 873
Registriert seit: 21.06.2012
Beiträge: 131
Standard

Hi!

Zuerst einaml danke an alle für die vielen Tipps.

Die Tipps sind für mich alle durchgehend Interessant und Hilfreich.

Ich muss wohl für mich entscheiden wie ich jetzt weitermachen möchte.

Für mich ist der Sportliche Erfolg (innerhalb meiner Möglichkeiten) wichtig, ichb bin schon Happy wenn ich in der 3UL spiele. Klar, werden andere anders bewerten, ist aber für mich so.

Daher kann ich mein derzeitiges Mittelfeld nicht verkaufen, da ich sonst Sportlich keine Chance mehr habe und die noch sicher 10 Saisonen spielen werden.

Von der Sache mit dem TW Training kann ich leider nicht mehr zurück, das werde ich wohl jetzt 3 Saisonen durchziehen müssen.

In 3 Saisonen werde ich dann die austrainierten TW + meine MF Spieler auf den Markt werfen, damit hoffe ich geht sich dann ein 5er Trainer aus und ein Haufen neuer Jugis.

Wenn ihr auf Nachwuchs aufbaut setzt ihr dann auf gekaufte 14-16 Jährige, aus der eigenen Akademie oder kauft ihr die 16 jährigen am Spielertransfermarkt.

Ich habe mir meine Jugis immer am Jugendtransfermarkt gekauft, daher auch die lange Transferliste.

Geändert von Lynyrd (20.02.2016 um 20:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.02.2016, 19:50
Benutzerbild von terminator85
terminator85 Status: Offline
Erfahrener Benutzer
Star-Legionär
Teamname: Erster Fc Nuts
Platzierung: 10
S|U|N: 0|1|13
Rangliste: 1157
Registriert seit: 09.12.2009
Beiträge: 9.505
Blog-Einträge: 2

Awards-Schaukasten

Standard

Zitat:
Zitat von Lynyrd Beitrag anzeigen
Hi!

Zuerst einaml danke an alle für die vielen Tipps.

Die Tipps sind für mich alle durchgehend Interessant und Hilfreich.

Ich muss wohl für mich entscheiden wie ich jetzt weitermachen möchte.

Für mich ist der Sportliche Erfolg (innerhalb meiner Möglichkeiten) wichtig, ichb bin schon Happy wenn ich in der 3UL spiele. Klar, werden andere anders bewerten, ist aber für mich so.

Daher kann ich mein derzeitiges Mittelfeld nicht verkaufen, da ich sonst Sportlich keine Chance mehr habe und die noch sicher 10 Saisonen spielen werden.

Von der Sache mit dem TW Training kann ich leider nicht mehr zurück, das werde ich wohl jetzt 3 Saisonen durchziehen müssen.

Ich 3 Saisonen werde ich dann die austrainierten TW + meine MF Spieler auf den Markt werfen, damit hoffe ich geht sich dann ein 5er Trainer aus und ein Haufen neuer Jugis.
Das klingt nach einer guten (Kompromiss-)Entscheidung!

Das wichtigste ist und bleibt der Spielspass und die Identifikation mit dem eigenen Verein! Da bringt es nix seinen Weg radikal zu ändern.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20.02.2016, 21:34
Benutzerbild von Stiffler
Stiffler Status: Offline
Erfahrener Benutzer
Europameister
Teamname: All Blacks
Platzierung: 8
S|U|N: 2|3|9
Rangliste: 1226
Registriert seit: 24.09.2009
Beiträge: 15.200
Blog-Einträge: 1

Awards-Schaukasten

Standard

Zitat:
Zitat von Lynyrd Beitrag anzeigen
Hi!

Zuerst einaml danke an alle für die vielen Tipps.

Die Tipps sind für mich alle durchgehend Interessant und Hilfreich.

Ich muss wohl für mich entscheiden wie ich jetzt weitermachen möchte.

Für mich ist der Sportliche Erfolg (innerhalb meiner Möglichkeiten) wichtig, ichb bin schon Happy wenn ich in der 3UL spiele. Klar, werden andere anders bewerten, ist aber für mich so.

Daher kann ich mein derzeitiges Mittelfeld nicht verkaufen, da ich sonst Sportlich keine Chance mehr habe und die noch sicher 10 Saisonen spielen werden.

Von der Sache mit dem TW Training kann ich leider nicht mehr zurück, das werde ich wohl jetzt 3 Saisonen durchziehen müssen.

In 3 Saisonen werde ich dann die austrainierten TW + meine MF Spieler auf den Markt werfen, damit hoffe ich geht sich dann ein 5er Trainer aus und ein Haufen neuer Jugis.

Wenn ihr auf Nachwuchs aufbaut setzt ihr dann auf gekaufte 14-16 Jährige, aus der eigenen Akademie oder kauft ihr die 16 jährigen am Spielertransfermarkt.

Ich habe mir meine Jugis immer am Jugendtransfermarkt gekauft, daher auch die lange Transferliste.
Transfermarkt. Machen aber viele anders.
Insbesondere nach der Saisonumstellung, ab dem etwa3. oder 4. Spieltag hast die vergangenen Saisonen 16jährige zwischen 0,5 und 1,0 Erfahrung spottbillig bekommen können.
Der Jugendtransfermarkt ist dabei auch nicht außer Acht zu lassen, natürlich.

Vom Betreiben einer eigenen Akademie rate ich erst einmal ab. Wäre allerdings auch eine Möglichkeit die andere aber besser beurteilen können (und werden).
__________________
Jupp Jupp Hurra ?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.02.2016, 09:14
Benutzerbild von Rrunner
2-fach Premium-User 2-fach Premium-User Rrunner Status: Offline
Erfahrener Benutzer
Zweit-Divisionär
Teamname: Die Läufer
Platzierung: 1
S|U|N: 13|1|0
Rangliste: 33
Registriert seit: 07.08.2015
Beiträge: 1.497

Awards-Schaukasten

Standard

Zitat:
Zitat von Lynyrd Beitrag anzeigen
Hi!

Zuerst einaml danke an alle für die vielen Tipps.

Die Tipps sind für mich alle durchgehend Interessant und Hilfreich.

Ich muss wohl für mich entscheiden wie ich jetzt weitermachen möchte.

Für mich ist der Sportliche Erfolg (innerhalb meiner Möglichkeiten) wichtig, ichb bin schon Happy wenn ich in der 3UL spiele. Klar, werden andere anders bewerten, ist aber für mich so.

Daher kann ich mein derzeitiges Mittelfeld nicht verkaufen, da ich sonst Sportlich keine Chance mehr habe und die noch sicher 10 Saisonen spielen werden.

Von der Sache mit dem TW Training kann ich leider nicht mehr zurück, das werde ich wohl jetzt 3 Saisonen durchziehen müssen.

In 3 Saisonen werde ich dann die austrainierten TW + meine MF Spieler auf den Markt werfen, damit hoffe ich geht sich dann ein 5er Trainer aus und ein Haufen neuer Jugis.

Wenn ihr auf Nachwuchs aufbaut setzt ihr dann auf gekaufte 14-16 Jährige, aus der eigenen Akademie oder kauft ihr die 16 jährigen am Spielertransfermarkt.

Ich habe mir meine Jugis immer am Jugendtransfermarkt gekauft, daher auch die lange Transferliste.
Ich würde dir folgendes empfehlen:

Verkauf deine Spieler da du jetzt sicher mehr bekommst als in 3 Saisonen; vor allem wenn du bis dahin nur TW Training betreibst. Mit dem Geld kannst du dir sofort einen 5er Trainer kaufen, was sich natürlich positiv auf die Trainingsergebnisse auswirkt. Von deinem Kader behaltest dir einen Stamm von 6-8 Spielern (eher die älteren Modelle falls du welche besitzt) und kaufst dir am Transfermarkt gute alte Spieler die maximal noch 3 Saisonen spielen. Kannst auch jede Saison Pensionisten nachkaufen. Somit hast maximalen Spielspaß während dem TW Training und kannst dann nach 3 Saisonen und dem Verkauf deiner Tormänner mit den Jugendspielern durchstarten.

Jugendakademie ist sicher interessant und erhöht ebenfalls den Spielspaß. Ob es sich finanziell wirklich auszahlt ist Glückssache. Da aus meiner Sicht in den nächsten Saisonen sehr viele auf die Jugendakademie setzen werden, wirst wohl am Transfermarkt eine große Auswahl vorfinden.

lg
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 22.02.2016, 13:56
Benutzerbild von Spretilof
Spretilof Status: Offline
Erfahrener Benutzer
Auslandsprofi
Platzierung: 4
S|U|N: 6|7|1
Rangliste: 4
Registriert seit: 27.09.2008
Beiträge: 5.275

Awards-Schaukasten

Standard

Zitat:
Zitat von donot Beitrag anzeigen
[...]
Wieviel rein vom Sponsoring und vom Stadion her drinnen wäre oben weiß ich nicht genau, denk aber das könnt sich trotz allem ausgehen für einen 5er Trainer. (Wär halt dann vermutlich "nur" einer der ca. 1 Million pro Saison kostet - da fangen die Preise für die 5er an )
Letzte Saison:

SPONSOREN 3.455.393 €
STADION 1.678.136 €

= knapp 5 Mio. pro Saison. Da geht sich was aus...

Aber ich bin ja verrückt, wenn ich sage das die Sponsoren für die besten Mannschaften zu hoch sind
__________________
NIL SATIS NISI OPTIMUM
sex, wurst & rock'n'roll

Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 22.02.2016, 14:18
Benutzerbild von myd3us
myd3us Status: Offline
Erfahrener Benutzer
Nationalteam-Stammkraft
Teamname: Die Mullis
Platzierung: 5
S|U|N: 9|1|4
Rangliste: 21
Registriert seit: 18.02.2009
Beiträge: 11.473

Awards-Schaukasten

Standard

Zitat:
Zitat von Spretilof Beitrag anzeigen
Letzte Saison:

SPONSOREN 3.455.393 €
STADION 1.678.136 €

= knapp 5 Mio. pro Saison. Da geht sich was aus...

Aber ich bin ja verrückt, wenn ich sage das die Sponsoren für die besten Mannschaften zu hoch sind
also da geht sich locker der 5er trainer aus, vorausgesetzt, dass man sonst mit der kohle haushaltet und sie nicht sinnlos rauswirft

meine einnahmen zum vergleich:
saison 32 (da wurde ich meister): sponsoren 3,7 mio und station 1,5 mio
saison 33 (ohne titel): sponsoren 2,4 mio und stadion 1,5 mio
__________________
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.02.2016, 21:20
Benutzerbild von Donot
3-fach Premium-User 3-fach Premium-User 3-fach Premium-User Donot Status: Offline
Erfahrener Benutzer
Zweit-Divisionär
Teamname: Donots
Platzierung: 10
S|U|N: 0|2|12
Rangliste: 756
Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 1.268

Awards-Schaukasten

Standard

Bei mir waren eigentlich auch immer so zwischen 1,5 und 2,5 Millionen gesamt für beides - was hab ich denn bloß immer damit angestellt?!

Anderes Thema: kann jemand zu 100% bestätigen dass die Höhe der Sponsoren von der (hintergründigen) Fanbasis abhängt - und nicht doch von den durch das Stadion erreichten Zuschauerzahlen? Irgendwie hab ich das Gefühl seit ich in letzter Zeit mal wieder mein Stadion ausgebaut hab sind die verfügbaren Sponsorverträge deutlich besser geworden.. Gabs da irgendwo dazu mal ein explizites Statement?
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 24.02.2016, 10:27
Lynyrd Status: Offline
Erfahrener Benutzer
Reservist
Teamname: FLS Pord
Platzierung: 6
S|U|N: 6|1|7
Rangliste: 873
Registriert seit: 21.06.2012
Beiträge: 131
Standard

Wir leben offensichtlich in getrennten Welten.

Bei meinen Einnahmen bin Ich froh wenn sich ein 3tägiges Tariningslager auf höchster Stufe ausgeht ohne das ich Verluste mache.

Ich werde mal nachrechnen wie hoch die Reinerlöse der letzten Saisonen waren.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 24.02.2016, 10:53
Benutzerbild von myd3us
myd3us Status: Offline
Erfahrener Benutzer
Nationalteam-Stammkraft
Teamname: Die Mullis
Platzierung: 5
S|U|N: 9|1|4
Rangliste: 21
Registriert seit: 18.02.2009
Beiträge: 11.473

Awards-Schaukasten

Standard

Zitat:
Zitat von Lynyrd Beitrag anzeigen
Wir leben offensichtlich in getrennten Welten.

Bei meinen Einnahmen bin Ich froh wenn sich ein 3tägiges Tariningslager auf höchster Stufe ausgeht ohne das ich Verluste mache.

Ich werde mal nachrechnen wie hoch die Reinerlöse der letzten Saisonen waren.
trainingslager würde ich maximal auf "gut" fahren (aber nur wenn genug kohle hast), sonst empfehle ich "mittel"!!

--> wieder eine dreiviertel mio gespart!

naja "nachrechnen" ist schnell erledigt. mit der neuen aufstellung der finanzen nach posten siehst du die einnahmen von stadion und sponsoren auf einen blick. auch deine ausgaben kannst natürlich so gesammelt pro saison sehen.

vll. magst uns ja mal einen screenshot von einer der vergangenen saisonen posten, falls ein paar tipps für einsparungspotenzial haben möchtest

lg

ps: damit ich nicht nur "gscheit daherrede" ... hier eine auflistung meiner finanzen aus der vorsaison (ohne titel).
__________________

Geändert von myd3us (24.02.2016 um 10:57 Uhr)
Mit Zitat antworten

Antwort

Lesezeichen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:15 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.